Pocket Option FAQ

Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option


Schnittstelle


Wechseln eines Plattform-Layout-Designs

Die Trading-Website von Pocket Option hat 4 verschiedene Farblayouts: helle, dunkle, dunkelgrüne und dunkelblaue Themen. Um das Plattform-Layout-Thema zu wechseln, suchen Sie das Menü "Einstellungen", indem Sie im oberen Bereich der Handelsoberfläche auf Ihren Avatar klicken, und wählen Sie das bequemste Thema aus.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option


Anzeige mehrerer Diagramme

Für den gleichzeitigen Handel mit mehreren Währungspaaren können Sie bequem 2 bis 4 Charts anzeigen. Bitte beachten Sie den Button oben links im Bildschirm neben dem Plattform-Logo. Klicken Sie darauf und wählen Sie zwischen mehreren Diagramm-Layouts.

Sie können jederzeit zu mehreren Browser-Tabs wechseln, wenn Sie dies bevorzugen.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option


Position des Handelspanels

Das Haupthandelspanel befindet sich standardmäßig am unteren Rand der Handelsoberfläche. Sie können die Position des Handelspanels anpassen, indem Sie auf ein kleines Pfeilzeichen in der oberen linken Ecke klicken.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option


Ausblenden des Handelspanels bei Verwendung mehrerer Charts

Wenn Sie den Multichart-Modus verwenden, können Sie das Trading-Panel ausblenden und so den Arbeitsbereich des Bildschirms vollständig für das angegebene Asset freigeben.

Um das Handelsfenster auszublenden, klicken Sie auf die Schaltfläche mit dem Gamepad-Symbol. Die Schaltfläche erscheint nur im Multichart-Modus. Um das Handelspanel in einem der Bereiche wiederherzustellen, klicken Sie erneut auf die Gamepad-Schaltfläche (Handelspanel anzeigen).
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option


Diagramm Typ

Auf der Plattform stehen 5 Charttypen zur Verfügung: Fläche, Linie, Japanische Kerzen, Balken und Heiken Ashi.

Area-Chart ist ein Tick-Chart-Typ, der einen Füllbereich darstellt, in dem Sie die Preisbewegung in Echtzeit sehen können. Tick ​​ist die minimale Preisänderung und es können mehrere Ticks pro Sekunde bei maximalem Zoom sichtbar sein.

Das Liniendiagramm ähnelt dem Flächendiagramm. Es ist auch ein Tick-Chart, der die Preisbewegung in Echtzeit, jedoch in Form einer Linie, zeigt.

Das Candlestick-Chart zeigt eine Preisbewegung von oben nach unten in einem bestimmten Zeitrahmen an. Der Körperteil einer Kerze zeigt die Spanne zwischen ihrem Eröffnungs- und Schlusskurs. Während die dünne Linie (Kerzenschatten) die maximale und minimale Preisschwankung innerhalb der Lebensdauer einer Kerze darstellt. Liegt der Schlusskurs über dem Eröffnungskurs, wird die Kerze grün gefärbt. Wenn der Schlusskurs niedriger als der Eröffnungskurs ist, wird die Kerze rot gefärbt.

Das Balkendiagramm ähnelt dem Kerzendiagramm, da es auch den Eröffnungskurs, den Schlusskurs und den Hoch-Tief-Bereich anzeigt. Die kleine horizontale Linie links zeigt den Eröffnungskurs an, die rechte ist der Schlusskurs.

Der Heiken Ashi-Chart ist auf den ersten Blick nicht vom Candlestick-Chart zu unterscheiden, aber Heiken Ashi-Kerzen werden nach einer Formel generiert, die es ermöglicht, das Rauschen und die Preisschwankungen auszugleichen.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option


Indikatoren

Indikatoren sind mathematisch generierte Werkzeuge der technischen Analyse, die Händlern helfen, die Preisbewegung und den vorherrschenden Markttrend vorherzusagen.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option


Zeichnungen

Zeichnungen sind Werkzeuge der technischen Analyse, die wie Linien und geometrische Formen aussehen. Sie können auf dem Chart oder den Indikatoren gezeichnet werden. Zeichnungen können für jedes Asset einzeln gespeichert werden.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option

Tastenkombinationen

Wenn Sie ein erfahrener Trader sind und beim Platzieren eines Trades Zeit sparen möchten (beim CFD-Handel zählt jeder Pip und jede Minute), ist dieser Abschnitt speziell für diesen Zweck konzipiert.

Sie können Hotkeys aktivieren oder deaktivieren, die Konfiguration lernen (welche Aufgabe jede Taste ausführt) und wie ein Profi weiterhandeln.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option

Demokonto


Kann ich auf dem Demokonto zusätzlichen Gewinn erzielen?

Ein Demokonto ist ein Werkzeug, mit dem Sie sich mit der Plattform vertraut machen, Ihre Handelsfähigkeiten mit verschiedenen Vermögenswerten üben und neue Mechanismen auf einem Echtzeit-Chart ohne Risiko ausprobieren können.

Das Guthaben auf dem Demokonto ist nicht echt. Sie können sie erhöhen, indem Sie erfolgreiche Trades abschließen, aber Sie können sie nicht zurückziehen.

Sobald Sie bereit sind, mit Echtgeld zu handeln, können Sie zu einem Echtgeldkonto wechseln.


Wie wechselt man von einem Demo- zu einem Real-Konto?

Um zwischen Ihren Konten zu wechseln, folgen Sie diesen Schritten:

1. Klicken Sie oben auf der Plattform auf Ihr Demo-Konto.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
2. Klicken Sie auf „Live-Konto“.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
3. Die Plattform benachrichtigt Sie, dass Sie eine Investition in Ihr Konto tätigen müssen (Mindestinvestitionsbetrag beträgt 10 USD). Bitte laden Sie zuerst das Guthaben auf, um den Live-Handel zu starten. Klicken Sie auf „Jetzt einzahlen“.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Nachdem Sie erfolgreich eine Einzahlung getätigt haben, können Sie mit einem Real-Konto handeln.

Aufladen des Demokontos

Klicken Sie im oberen Menü auf das Demo-Guthaben und wählen Sie die Option "Aufladen", um Ihrem Demo-Konto einen beliebigen Betrag hinzuzufügen.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option

Überprüfung

Die Überprüfung der Benutzerdaten ist ein obligatorisches Verfahren gemäß den Anforderungen der KYC-Policy (Know Your Customer) sowie den internationalen Anti-Geldwäsche-Regeln (Anti Money Laundering).

Durch die Bereitstellung von Maklerdienstleistungen für unsere Händler sind wir verpflichtet, Benutzer zu identifizieren und finanzielle Aktivitäten zu überwachen. Die grundlegenden Identifikationskriterien im System sind die Überprüfung der Identität, die Wohnadresse des Kunden und die E-Mail-Bestätigung.


Bestätigung der E-Mail-Adresse

Sobald Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail (eine Nachricht von Pocket Option), die einen Link enthält, auf den Sie klicken müssen, um Ihre E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Wenn Sie die E-Mail nicht sofort erhalten haben, öffnen Sie Ihr Profil, indem Sie auf "Profil" klicken und dann auf "PROFIL" klicken. Klicken Sie
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
im Block "Identitätsinformationen" auf die Schaltfläche "Erneut senden", um eine weitere Bestätigungs-E-Mail zu senden.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Wenn Sie überhaupt keine Bestätigungs-E-Mail von uns erhalten, senden Sie von Ihrer auf der Plattform verwendeten E-Mail-Adresse eine Nachricht an [email protected] und wir werden Ihre E-Mail manuell bestätigen.


Identitätsüberprüfung

Der Verifizierungsprozess beginnt, sobald Sie die Identitäts- und Adressinformationen in Ihrem Profil eingegeben und die erforderlichen Dokumente hochgeladen haben.

Öffnen Sie die Profilseite und suchen Sie die Abschnitte Identitätsstatus und Adressstatus.

Achtung: Bitte beachten Sie, dass Sie vor dem Hochladen von Dokumenten in den Abschnitten Identitätsstatus und Adressstatus alle Personen- und Adressdaten eingeben müssen.

Zur Identitätsprüfung akzeptieren wir ein Scan-/Fotobild des Reisepasses, des Personalausweises (beide Seiten), des Führerscheins (beide Seiten). Klicken oder legen Sie die Bilder in den entsprechenden Abschnitten Ihres Profils ab.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Das Dokumentbild muss farbig, unbeschnitten (alle Kanten des Dokuments müssen sichtbar sein) und in hoher Auflösung (alle Informationen müssen deutlich sichtbar sein) sein.
Beispiel: Eine
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Bestätigungsanfrage wird erstellt, sobald Sie die Bilder hochladen. Sie können den Fortschritt Ihrer Verifizierung im entsprechenden Support-Ticket verfolgen, wo ein Spezialist antwortet.

Adressverifikation

Der Verifizierungsprozess beginnt, sobald Sie die Identitäts- und Adressinformationen in Ihrem Profil eingeben und die erforderlichen Dokumente hochladen.

Öffnen Sie die Profilseite und suchen Sie die Abschnitte Identitätsstatus und Adressstatus.

Achtung: Bitte beachten Sie, dass Sie vor dem Hochladen von Dokumenten in den Abschnitten Identitätsstatus und Adressstatus alle Personen- und Adressdaten eingeben müssen.

Alle Felder müssen ausgefüllt werden (außer „Adresszeile 2“, die optional ist). Zur Adressprüfung akzeptieren wir in Papierform ausgestellte Adressnachweise, die auf den Namen und die Anschrift des Kontoinhabers nicht länger als 3 Monate zurückliegen (Stromrechnung, Kontoauszug, Adresszertifikat). Klicken oder legen Sie die Bilder in den entsprechenden Abschnitten Ihres Profils ab.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Das Dokumentbild muss farbig, hochauflösend und unbeschnitten sein (alle Kanten des Dokuments sind deutlich sichtbar und unbeschnitten).

Beispiel: Eine
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Bestätigungsanfrage wird erstellt, sobald Sie die Bilder hochladen. Sie können den Fortschritt Ihrer Verifizierung im entsprechenden Support-Ticket verfolgen, wo ein Spezialist antwortet.


Verifizierung der Bankkarte

Die Kartenüberprüfung wird verfügbar, wenn Sie eine Auszahlung mit dieser Methode anfordern.

Nachdem die Auszahlungsanforderung erstellt wurde, öffnen Sie die Profilseite und suchen Sie den Abschnitt "Kredit-/Debitkartenüberprüfung".
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Zur Verifizierung der Bankkarte müssen Sie gescannte Bilder (Fotos) der Vorder- und Rückseite Ihrer Karte in die entsprechenden Abschnitte Ihres Profils hochladen (Kredit-/Debitkartenverifizierung). Bitte decken Sie auf der Vorderseite alle Ziffern mit Ausnahme der ersten und letzten 4 Ziffern ab. Decken Sie auf der Rückseite der Karte den CVV-Code ab und vergewissern Sie sich, dass die Karte unterschrieben ist.

Beispiel:
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Eine Verifizierungsanfrage wird erstellt, nachdem der Prozess eingeleitet wurde. Sie können diese Anfrage verwenden, um den Fortschritt der Überprüfung zu verfolgen oder unser Support-Team um Hilfe zu bitten.

Anzahlung


Um eine Einzahlung zu tätigen, öffnen Sie den Abschnitt „Finanzen“ im linken Bereich und wählen Sie das Menü „Einzahlung“.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Wählen Sie eine bequeme Zahlungsmethode und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihre Zahlung abzuschließen. Bitte beachten Sie, dass der Mindesteinzahlungsbetrag je nach gewählter Methode sowie Ihrer Region variiert. Einige Zahlungsmethoden erfordern eine vollständige Kontobestätigung.

Ihr Einzahlungsbetrag kann Ihr Profillevel entsprechend erhöhen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Vergleichen", um die zusätzlichen Funktionen einer höheren Profilebene anzuzeigen.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option

Achtung: Bitte beachten Sie, dass eine Auszahlung aus Sicherheitsgründen nur über die gleichen Zahlungsmethoden möglich ist, die zuvor für Einzahlungen verwendet wurden.


Einzahlung in Kryptowährung

Wählen Sie auf der Seite Finanzen – Einzahlung die gewünschte Kryptowährung aus, um mit Ihrer Zahlung fortzufahren, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Die meisten Zahlungen werden sofort verarbeitet. Wenn Sie jedoch Geld von einem Dienst senden, kann eine Gebühr anfallen oder eine Zahlung in mehreren Teilen gesendet werden.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Wählen Sie die Kryptowährung aus, die Sie einzahlen möchten
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Geben Sie den Betrag ein, wählen Sie Ihr Geschenk für die Einzahlung und klicken Sie auf "Weiter".
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Nachdem Sie auf "Weiter" geklickt haben, sehen Sie die Adresse für die Einzahlung in Pocket Option
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Go go History, um Ihre letzte Einzahlung zu überprüfen
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option

Achtung: Wenn Ihre Einzahlung in Kryptowährung nicht sofort verarbeitet wird, wenden Sie sich an den Support-Service und geben Sie den Transaktions-ID-Hash in der Textform an oder hängen Sie einen URL-Link an Ihre Überweisung im Block-Explorer an.


Visa-/Mastercard-Einzahlung

Wählen Sie auf der Seite Finanzen - Einzahlung die Zahlungsmethode Visa, Mastercard.

Es kann je nach Region in mehreren Währungen verfügbar sein. Der Saldo Ihres Handelskontos wird jedoch in USD aufgefüllt (die Währungsumrechnung wird angewendet).

Achtung: Für bestimmte Länder und Regionen erfordert die Einzahlungsmethode Visa/Mastercard vor der Verwendung eine vollständige Kontoüberprüfung. Auch der Mindesteinzahlungsbetrag variiert.

Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Sobald die Zahlung abgeschlossen ist, dauert es einige Augenblicke, bis sie auf Ihrem Handelskonto angezeigt wird.


eWallet-Einzahlung

Wählen Sie auf der Seite Finanzen – Einzahlung ein eWallet aus, um mit Ihrer Zahlung fortzufahren.

Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihre Zahlung abzuschließen. Die meisten Zahlungen werden sofort verarbeitet. Andernfalls müssen Sie möglicherweise die Transaktions-ID in einer Supportanfrage angeben.

Achtung: Für bestimmte Länder und Regionen erfordert die eWallet-Einzahlungsmethode eine vollständige Kontobestätigung. Auch der Mindesteinzahlungsbetrag variiert.

Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option


Anzahlung per Überweisung

Banküberweisungen werden in verschiedenen Zahlungsmethoden dargestellt, einschließlich lokaler Banküberweisungen, internationaler, SEPA usw. Wählen

Sie auf der Seite Finanzen - Einzahlung eine Überweisung aus, um mit Ihrer Zahlung fortzufahren.

Geben Sie die erforderlichen Bankdaten ein und im nächsten Schritt erhalten Sie eine Rechnung. Bezahlen Sie die Rechnung mit Ihrem Bankkonto, um die Einzahlung abzuschließen.

Achtung: Für bestimmte Länder und Regionen erfordert die Einzahlungsmethode Banküberweisung eine vollständige Kontobestätigung. Auch der Mindesteinzahlungsbetrag variiert.

Achtung: Es kann einige Werktage dauern, bis die Überweisung bei unserer Bank eingeht. Sobald das Geld eingegangen ist, wird Ihr Kontostand aktualisiert.

Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option

Währung, Zeit und anfallende Gebühren für die Einzahlungsbearbeitung

Das Handelskonto auf unserer Plattform ist derzeit nur in USD verfügbar. Sie können Ihr Konto jedoch je nach Zahlungsmethode in jeder Währung aufladen. Gelder werden automatisch umgewandelt. Wir berechnen keine Einzahlungs- oder Währungsumrechnungsgebühren. Das von Ihnen verwendete Zahlungssystem kann jedoch bestimmte Gebühren erheben.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option

Anwenden eines Einzahlungsbonus-Promo-Codes

Um einen Promo-Code anzuwenden und einen Einzahlungsbonus zu erhalten, müssen Sie ihn in das Promo-Code-Feld auf der Einzahlungsseite einfügen.

Die Bedingungen für den Einzahlungsbonus werden auf dem Bildschirm angezeigt.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Schließen Sie Ihre Zahlung ab und der Einzahlungsbonus wird dem Einzahlungsbetrag hinzugefügt.


Wählen Sie eine Truhe mit Handelsvorteilen

Abhängig vom Einzahlungsbetrag können Sie eine Truhe auswählen, die Ihnen eine zufällige Auswahl an Handelsvorteilen bietet.

Wählen Sie zuerst eine Zahlungsmethode und auf der nächsten Seite haben Sie eine Auswahl an verfügbaren Truhen-Optionen.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Wenn der eingezahlte Betrag höher oder gleich dem in den Truhenanforderungen angegebenen Wert ist, erhalten Sie automatisch ein Geschenk. Der Zustand der Brust kann durch Auswählen einer Truhe angezeigt werden.


Fehlerbehebung bei Einzahlungen

Wenn Ihre Einzahlung nicht sofort bearbeitet wurde, navigieren Sie zum entsprechenden Abschnitt unseres Support-Service, senden Sie eine neue Support-Anfrage und geben Sie die erforderlichen Informationen im Formular ein.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Wir werden Ihre Zahlung prüfen und so schnell wie möglich abschließen.

Handel


Aufgeben einer Handelsorder

Über das Handelspanel können Sie Einstellungen wie die Kaufzeit und den Handelsbetrag anpassen. Hier platzieren Sie einen Trade, um vorherzusagen, ob der Preis steigt (grüner Button) oder sinkt (roter Button).

Assets
auswählen Sie können aus über hundert Assets wählen, die auf der Plattform verfügbar sind, wie Währungspaare, Kryptowährungen, Rohstoffe und Aktien.

Auswahl eines Vermögenswerts nach Kategorie
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Oder verwenden Sie eine Sofortsuche, um einen erforderlichen Vermögenswert zu finden: Geben
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Sie einfach den Vermögenswert ein . Häufig verwendete Assets können mit Sternen markiert werden und erscheinen in einer Schnellzugriffsleiste am oberen Bildschirmrand.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Der Prozentsatz neben dem Vermögenswert bestimmt seine Rentabilität. Je höher der Prozentsatz – desto höher Ihr Gewinn im Erfolgsfall.

Beispiel. Wenn ein $10-Trade mit einer Rentabilität von 80% mit einem positiven Ergebnis abgeschlossen wird, werden $18 Ihrem Konto gutgeschrieben. $10 ist Ihre Investition und $8 ist ein Gewinn.


Einstellen der Kaufzeit für Digital Trading
Um die Kaufzeit im Digital Trading zu wählen, klicken Sie auf das Menü "Kaufzeit" (wie im Beispiel) im Handelspanel und wählen Sie die gewünschte Option.

Bitte beachten Sie, dass die Ablaufzeit für Trades im digitalen Handel der Kaufzeit + 30 Sekunden entspricht. Sie können immer sehen, wann Ihr Trade auf dem Chart geschlossen wird – es ist eine vertikale Linie "Zeit bis zum Ablauf" mit einem Timer.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Einstellen der Kaufzeit für Quick Trading
Um die Kaufzeit im Digital Trading auszuwählen, klicken Sie auf das Menü "Ablaufzeit" (wie im Beispiel) im Handelspanel und stellen Sie die gewünschte Zeit ein.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Ändern des Handelsbetrags
Sie können den Handelsbetrag ändern, indem Sie auf „-“ und „+“ im Abschnitt „Handelsbetrag“ des Handelspanels klicken.

Sie können auch auf den aktuellen Betrag klicken, um den erforderlichen Betrag manuell einzugeben oder zu multiplizieren/dividieren.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Einstellungen des
Ausübungspreises Mit dem Ausübungspreis können Sie einen Trade zu einem Preis platzieren, der höher oder niedriger als der aktuelle Marktpreis mit der entsprechenden Änderung des Auszahlungsprozentsatzes ist. Diese Option kann im Trading-Panel aktiviert werden, bevor Sie einen Trade tätigen.

Das Risiko und die möglichen Auszahlungsraten hängen davon ab, wie groß die Differenz zwischen dem Marktpreis und dem Ausübungspreis ist. Auf diese Weise prognostizieren Sie nicht nur die Kursentwicklung, sondern geben auch an, welches Kursniveau erreicht werden soll.

Um den Ausübungspreis zu aktivieren oder zu deaktivieren, verwenden Sie den entsprechenden Schalter im unteren Handelsfenster über dem Marktpreis.

Achtung : Wenn der Ausübungspreis aktiviert ist, werden Ihre Handelsaufträge aufgrund der Natur dieser Funktion über oder unter dem aktuellen Marktplatz platziert. Bitte nicht mit den regulären Handelsaufträgen verwechseln, die immer zu Marktpreisen platziert werden.

Achtung : Ausübungspreise sind nur für den digitalen Handel verfügbar.

Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Analysieren Sie die Kursbewegung auf dem Chart und erstellen
Sie Ihre Prognose Wählen Sie je nach Prognose die Optionen Aufwärts (Grün) oder Abwärts (Rot). Wenn Sie erwarten, dass der Preis steigt, drücken Sie "Auf" und wenn Sie glauben, dass der Preis sinkt, drücken Sie "Ab"
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Ergebnisse der Trade-Order
Sobald eine Trader-Order geschlossen ist (Zeit bis zum Ablauf wird das Ergebnis entsprechend markiert als .) richtig oder falsch.

Bei richtiger Prognose
erhalten Sie einen Gewinn – die Gesamtauszahlung bestehend aus dem ursprünglich investierten Betrag sowie dem Handelsgewinn, der von den zum Zeitpunkt der Auftragserteilung festgelegten Parametern des Vermögenswerts abhängt.

Bei richtiger Prognose
Der ursprünglich angelegte Betrag zum Zeitpunkt der Auftragserteilung bleibt vom Handelskontostand einbehalten.


Einen offenen Trade
stornieren Um einen Trade vor seinem Ablauf zu stornieren, gehen Sie zum Abschnitt "Trades" im rechten Bereich der Handelsoberfläche. Dort können Sie alle derzeit laufenden Trades sehen und müssen neben einem bestimmten Trade auf die Schaltfläche "Schließen" klicken.

Achtung: Der Handel kann nur innerhalb der ersten Sekunden nach Erteilung des Handelsauftrags abgebrochen werden.

Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option

Einen Express-Handel platzieren

Express Trade ist eine zusammengesetzte Prognose, die auf mehreren Ereignissen über mehrere Handelsanlagen basiert. Ein gewonnener Expresshandel gewährt eine Auszahlung von über 100%! Wenn Sie den Express-Trading-Modus aktivieren, wird mit jedem Klick auf die grüne oder rote Schaltfläche Ihre Prognose zum Express-Trade hinzugefügt. Die Auszahlungen aller Forecasts innerhalb eines Express-Trades werden multipliziert, wodurch im Vergleich zur Verwendung eines einzelnen Quick- oder Digital-Trades ein viel höherer Gewinn erzielt werden kann.

Um auf den Express-Handel zuzugreifen, suchen Sie die Schaltfläche "Express" auf der rechten Seite der Handelsoberfläche.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Wählen Sie einen Asset-Typ aus, indem Sie auf den entsprechenden Reiter (1) klicken, und machen Sie dann mindestens zwei Prognosen zu verschiedenen Assets (2), um einen Express-Trade zu platzieren.


Geöffnete Express-Bestellungen ansehen
Um Ihre aktiven Express-Orders anzuzeigen, klicken Sie auf die Schaltfläche "Express" auf der rechten Seite der Handelsoberfläche und wählen Sie die Registerkarte "Eröffnet".
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Geschlossene Express-Orders anzeigen
Um Ihre geschlossenen Express-Orders anzuzeigen, klicken Sie auf die Schaltfläche "Express" auf der rechten Seite der Handelsoberfläche und wählen Sie die Registerkarte "Geschlossen".
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option

Überwachung Ihrer Trades

Aktive Handelssitzungen können angezeigt werden, ohne die Handelsoberfläche zu verlassen und ohne zu einer anderen Seite zu wechseln. Suchen Sie im rechten Menü die Schaltfläche "Trades" und klicken Sie darauf, um ein Popup-Menü mit Informationen zu Transaktionen für die aktuelle Sitzung anzuzeigen.

Anzeige
der offenen Trades Um die offenen Trades anzuzeigen , gehen Sie zum Abschnitt "Trades" im rechten Bereich der Handelsoberfläche. Es werden alle Trades angezeigt, die gerade ausgeführt werden.

Geschlossene Trades-Anzeige
Geschlossene Trades für die Handelssitzung finden Sie im Abschnitt "Trades" (das rechte Feld der Handelsoberfläche).
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Um den Verlauf der Live-Trades anzuzeigen, klicken Sie in diesem Abschnitt auf die Schaltfläche "Mehr" und Sie werden zu Ihrem Trading-Verlauf weitergeleitet.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option


Ausstehende Geschäfte

Pending Trade ist eine Funktion, mit der Sie Trades zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft platzieren können oder wenn der Vermögenspreis ein bestimmtes Niveau erreicht. Mit anderen Worten, Ihr Trade wird platziert, sobald die angegebenen Parameter erfüllt sind. Sie können einen schwebenden Handel auch schließen, bevor er ohne Verlust platziert wird.

Platzieren einer „By the time“-Handelsorder Um
eine Pending Order zu platzieren, die „By the time“ (zu einem bestimmten Zeitpunkt) ausgeführt wird, müssen Sie:
  • Wählen Sie ein Asset aus.
  • Klicken Sie auf die Uhr und stellen Sie Datum und Uhrzeit ein, wann der Trade platziert werden soll.
  • Legen Sie den Mindestauszahlungsprozentsatz fest (Beachten Sie, dass die Bestellung nicht geöffnet wird, wenn der tatsächliche Auszahlungsprozentsatz niedriger ist als der von Ihnen festgelegte).
  • Wählen Sie den Zeitrahmen.
  • Geben Sie den Handelsbetrag ein.
  • Nachdem Sie alle Parameter eingestellt haben, wählen Sie, ob Sie eine Put- oder Call-Option platzieren möchten.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Ein ausstehender Trade wird erstellt und Sie können ihn auf der Registerkarte "Aktuell" verfolgen.

Bitte beachten Sie, dass Sie zum Zeitpunkt der Ausführung des ausstehenden Handelsauftrags über genügend Guthaben verfügen sollten, da dieser sonst nicht platziert wird. Wenn Sie einen ausstehenden Handel stornieren möchten, klicken Sie rechts auf "X".


Platzieren eines Handelsauftrags "zum Vermögenspreis" Um
einen schwebenden Handel zu platzieren, der "zum Vermögenspreis" ausgeführt wird, müssen Sie:
  • Wählen Sie ein Asset aus.
  • Legen Sie den erforderlichen Eröffnungspreis und den Auszahlungsprozentsatz fest. Wenn der tatsächliche Auszahlungsprozentsatz niedriger ist als der von Ihnen festgelegte, wird die ausstehende Wette nicht platziert.
  • Wählen Sie den Zeitrahmen und den Handelsbetrag.
  • Wählen Sie, ob Sie eine Put- oder eine Call-Option platzieren möchten.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Ein ausstehender Trade wird erstellt und Sie können ihn auf der Registerkarte "Aktuell" verfolgen.

Bitte beachten Sie, dass Sie zum Zeitpunkt der Ausführung des ausstehenden Handelsauftrags über genügend Guthaben verfügen sollten, da dieser sonst nicht platziert wird. Wenn Sie einen ausstehenden Handel stornieren möchten, klicken Sie rechts auf "X".

Achtung: Ein schwebender Trade, der "zum Vermögenspreis" ausgeführt wird, öffnet mit dem nächsten Tick nach Erreichen des angegebenen Preisniveaus.


Pending Trade Order
stornieren Wenn Sie einen Pending Trade stornieren möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche „X“ auf der Registerkarte „Aktuelle Pending Orders“.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option


Unterschiede zwischen digitalem und schnellem Handel

Digital Trading ist die konventionelle Art der Handelsorder. Händler gibt einen der festen Zeitrahmen für "Zeit bis zum Kauf" (M1, M5, M30, H1 usw.) an und platziert einen Trade innerhalb dieses Zeitrahmens. Auf dem Chart befindet sich ein halbminütiger "Korridor", der aus zwei vertikalen Linien besteht - "Zeit bis zum Kauf" (je nach angegebenem Zeitrahmen) und "Zeit bis zum Ablauf" ("Zeit bis zum Kauf" + 30 Sekunden).

Somit wird der digitale Handel immer mit einer festen Orderschlusszeit durchgeführt, die genau zu Beginn jeder Minute liegt.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Quick Trading hingegen ermöglicht es, eine genaue Ablaufzeit festzulegen und kurze Zeitfenster zu nutzen, beginnend ab 30 Sekunden vor Ablauf.

Wenn Sie eine Handelsorder im Quick-Trading-Modus platzieren, sehen Sie nur eine vertikale Linie auf dem Chart – die "Ablaufzeit" der Handelsorder, die direkt vom angegebenen Zeitrahmen im Handelspanel abhängt. Mit anderen Worten, es ist ein einfacher und schneller Handelsmodus.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option

Wechsel zwischen digitalem und schnellem Handel

Sie können jederzeit zwischen diesen Handelsarten wechseln, indem Sie auf die Schaltfläche "Trading" im linken Bedienfeld klicken oder auf das Flaggen- oder Uhrensymbol unterhalb des Zeitrahmenmenüs im Trading-Panel klicken.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Wechsel zwischen Digital- und Quick-Trading durch Klicken auf die Schaltfläche "Trading"
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Wechsel zwischen Digital- und Quick-Trading durch Klicken auf die Flagge

Sozialer Handel

Social Trading ist eine der einzigartigen Funktionen unserer Plattform. In diesem Abschnitt können Sie den Fortschritt überwachen, Bewertungen anzeigen und auch Handelsaufträge der erfolgreichsten Händler im automatischen Modus kopieren.


Einen Händler kopieren

Wenn Sie Social Trading aktiviert haben, werden alle Trader, die Sie kopieren, in diesem Abschnitt angezeigt. Wenn Ihre Liste der kopierten Trader leer ist, können Sie auf "Top-Händler anzeigen" klicken und einen Trader zum Kopieren oder Beobachten suchen.

Um die Kopiereinstellungen anzupassen, wählen Sie einen Händler im Social Trading aus und klicken Sie im nächsten Fenster auf "Trades kopieren".

Im Fenster "Einstellungen kopieren" können Sie folgende Parameter anpassen:
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option

Proportional kopieren Die Einstellung " Proportional
kopieren" ermöglicht es Ihnen, den prozentualen Anteil des Handelsbetrags im Verhältnis zu den ursprünglichen Trades anzupassen. Wenn Sie diesen Parameter beispielsweise beim Kopieren eines 100-Dollar-Trades auf 60 % setzen, wird Ihr Trade bei 60 US-Dollar eröffnet.

In der Zwischenzeit ist der Auszahlungsprozentsatz der gleiche wie für den ursprünglichen Handel.

Kontostand stoppen
Mit der Einstellung "Balance stoppen" können Sie den Saldobetrag einstellen, bei dem das Kopieren beendet wird. Sie können den Kopiervorgang auch jederzeit manuell beenden.

Min. Kopiergeschäftsbetrag
Mit der Einstellung „Mindestbetrag für Kopiergeschäfte“ können Sie den Mindestbetrag für jeden kopierten Handel festlegen.

Bitte beachten Sie, dass der Mindestbetrag für den Kopierhandel nicht weniger als 1 USD betragen darf.

Max. Kopierhandelsbetrag
Mit der Einstellung "Maximaler Kopierhandelsbetrag" können Sie den maximalen Betrag für jeden kopierten Handel festlegen.

Um alle Änderungen in den Kopiereinstellungen zu speichern, klicken Sie auf die Schaltfläche "Bestätigen".

Achtung : Bitte beachten Sie, dass Sie nur die Original-Trades des ausgewählten Traders kopieren können. Es ist nicht möglich, einen kopierten Trade zu kopieren.
Achtung : Bitte beachten Sie, dass Trades mit einer Verfallszeit von weniger als 1 Minute nicht kopiert werden.

Kopieren von Trades anderer Benutzer aus dem Chart

Wenn Trades anderer Benutzer angezeigt werden, können Sie diese innerhalb von 10 Sekunden nach ihrem Erscheinen direkt aus dem Chart kopieren. Der Trade wird in der gleichen Menge kopiert, vorausgesetzt, Sie haben genügend Guthaben auf Ihrem Handelskonto.

Klicken Sie auf den neuesten Trade, der Sie interessiert, und kopieren Sie ihn aus dem Chart.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option

Trades anderer Benutzer anzeigen

Sie können die Trades anderer Benutzer auf der Plattform direkt auf dem Chart in Echtzeit anzeigen. Um die Trades anderer Benutzer ein- und auszuschalten, klicken Sie auf die drei Punkte in der oberen linken Ecke und wählen Sie die Schaltfläche "Social Trading".
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option


Rückzug


Auszahlungsantrag erstellen

Navigieren Sie zur Seite "Finanzen" "Auszahlung".

Geben Sie den Auszahlungsbetrag ein, wählen Sie eine verfügbare Zahlungsmethode und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihre Anfrage abzuschließen. Bitte beachten Sie, dass der Mindestauszahlungsbetrag je nach Auszahlungsmethode variieren kann.

Geben Sie die Zugangsdaten des Empfängerkontos in das Feld "Kontonummer" ein.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option

Achtung: Wenn Sie einen Auszahlungsantrag stellen, während Sie einen aktiven Bonus haben, wird dieser von Ihrem Kontostand abgezogen.


Auszahlung von Kryptowährungen

Auf der Finanzen - Rücknahme Seite, eine Kryptowährung Option aus der „Zahlungsmethode“ -Box mit Ihrer Zahlung zu gehen und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm auswählen.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket OptionWählen Sie eine Zahlungsmethode, geben Sie den Betrag und die Bitcoin-Adresse ein, die Sie abheben möchten.

Nachdem Sie auf Weiter geklickt haben, sehen Sie die Benachrichtigung, dass Ihre Anfrage in die Warteschlange gestellt wurde.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Sie können zum Verlauf gehen, um Ihre letzten Auszahlungen zu überprüfen
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option



Visa-/Mastercard-Auszahlung

Wählen Sie auf der Seite Finanzen – Auszahlung eine Visa-/Mastercard-Option aus dem Feld „Zahlungsmethode“, um mit Ihrer Anfrage fortzufahren, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Bitte beachten Sie : In bestimmten Regionen ist vor Verwendung dieser Auszahlungsmethode die Überprüfung der Bankkarte erforderlich. Sehen Sie sich die Anleitung zur Überprüfung der Bankkarte an.

Wählen Sie eine Karte aus, geben Sie den Betrag ein und erstellen Sie die Auszahlungsanforderung. Bitte beachten Sie, dass es in bestimmten Fällen bis zu 3-7 Werktage dauern kann, bis die Bank eine Kartenzahlung verarbeitet.


eWallet-Abhebung

Wählen Sie auf der Seite Finanzen – Auszahlung eine eWallet-Option aus dem Feld „Zahlungsmethode“, um mit Ihrer Anfrage fortzufahren, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Wählen Sie eine Zahlungsmethode, geben Sie den Betrag ein und erstellen Sie die Auszahlungsanforderung.


Auszahlung per Überweisung

Auf der Finanzen - Rücknahme Seite, eine Überweisung Option aus dem „Zahlungsmethode“ -Box wählen mit Ihrer Anfrage und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm , um fortzufahren. Bitte wenden Sie sich für die Bankverbindung an Ihre örtliche Bankstelle.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Wählen Sie eine Zahlungsmethode, geben Sie den Betrag ein und stellen Sie Ihre Auszahlungsanfrage.


Abhebungsbearbeitungswährung, Zeit und anfallende Gebühren

Handelskonten auf unserer Plattform sind derzeit nur in USD verfügbar. Sie können jedoch je nach Zahlungsmethode in jeder Währung Geld auf Ihr Konto abheben. Höchstwahrscheinlich wird das Geld sofort nach Zahlungseingang in die Währung Ihres Kontos umgewandelt. Wir berechnen keine Abhebungs- oder Währungsumrechnungsgebühren. Das von Ihnen verwendete Zahlungssystem kann jedoch bestimmte Gebühren erheben. Auszahlungsanträge werden innerhalb von 1-3 Werktagen bearbeitet. In einigen Fällen kann die Auszahlungszeit jedoch auf bis zu 14 Werktage verlängert werden und Sie werden darüber am Support-Desk benachrichtigt.


Stornierung einer Auszahlungsanfrage

Sie können eine Auszahlungsanforderung stornieren, bevor der Status auf „Abgeschlossen“ geändert wird. Öffnen Sie dazu die Seite Finanzhistorie und wechseln Sie in die Ansicht „Auszahlungen“.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Suchen Sie die ausstehende Auszahlung und klicken Sie auf die Schaltfläche Abbrechen, um die Auszahlungsanforderung abzulehnen und Guthaben auf Ihrem Konto abzurufen.


Zahlungskontodaten ändern

Bitte beachten Sie, dass Sie Gelder über die Methoden abheben können, die Sie zuvor für die Einzahlung auf Ihr Handelskonto verwendet haben. Wenn Sie in einer Situation kein Geld mehr auf die zuvor verwendeten Zahlungskontodaten erhalten können, wenden Sie sich bitte an den Support-Desk, um neue Auszahlungsdaten zu genehmigen.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option

Fehlerbehebung bei Auszahlungen

Wenn Sie einen Fehler gemacht oder falsche Informationen eingegeben haben, können Sie die Auszahlungsanfrage stornieren und anschließend eine neue aufgeben. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Stornieren einer Auszahlungsanforderung.

Gemäß den AML- und KYC-Richtlinien sind Auszahlungen nur vollständig verifizierten Kunden möglich. Wenn Ihre Auszahlung von einem Manager storniert wurde, gibt es eine neue Support-Anfrage, in der Sie den Grund für die Stornierung finden können.

In bestimmten Situationen, in denen die Zahlung nicht an die gewählte Zahlung gesendet werden kann, fordert ein Finanzspezialist über den Support-Desk eine alternative Auszahlungsmethode an.

Wenn Sie innerhalb weniger Werktage keine Zahlung auf das angegebene Konto erhalten haben, wenden Sie sich an den Support-Desk, um den Status Ihrer Überweisung zu klären.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option

Hinzufügen einer neuen Karte für Abhebungen

Nach Abschluss der angeforderten Kartenüberprüfung können Sie Ihrem Konto neue Karten hinzufügen. Um eine neue Karte hinzuzufügen, navigieren Sie einfach zu Hilfe – Support-Service und erstellen Sie im entsprechenden Abschnitt eine neue Support-Anfrage.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) in Pocket Option
Thank you for rating.
ANTWORTEN EINES KOMMENTARS Antwort verwerfen
Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein!
Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Das g-recaptcha-Feld ist erforderlich!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein!
Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Das g-recaptcha-Feld ist erforderlich!